Neuigkeiten  

   

Team-Login  

   

Lipno-Stausee bei Oberplan (Horny Plana)

Sonnabend, 6. Juni: Wie auch im letzten Jahr trafen sich die versprengten Bikerteam-Einheiten gegen 9 Uhr in Zschopau, von wo aus wir gemeinsam in diesen ersten Tourentag starten wollen. Das Wetter ist gnädig mit uns und so strahlt von einem wolkenfreien Himmel Klärchen auf uns herab. Beste Voraussetzungen für unsere heutige Tagestour, die uns über den Erzgebirgskamm, durch das Böhmische Becken und den Pürglitzer Wald bis hinüber in den Böhmerwald und weiter nach Südböhmen führen sollte. Im 351 Kilometer entfernten Oberplan (Horny Plana) direkt am Lipno-Stausee haben wir im Hotel Orsino unsere erste Übernachtung gebucht. Eine unspektakuläre, aber trotzdem schöne Tour durch Böhmen mit seinen vielen Facetten liegt am Ende des Tages hinter uns. Wir checken ein, packen aus und erobern uns einen Tisch auf dem Sonnedeck des Hotels Orsino, wo wir mit einem beeindruckenden Blick über den Lipno-Stausee den ersten Tag gemeinsam ausklingen ließen.

Blick auf die Kirche von Salla in der SteiermarkAm Sonntag, den 7. Juni hatten wir leichte Startprobleme. Ich meine nicht die Motorräder und deren Sprit, sondern die wagemutigen Kradritter und den böhmischen Fusel, den sie am Vorabend zu sich genommen hatten. Der letzte muss wohl schlecht gewesen sein... Alles kein Problem: wir sammelten uns einfach etwas länger und begannen unsere zweite Tagestour eben eine Stunde später. Aber dann gleich richtig, denn die Motoren und die Reifen waren von der Sonne bereits vorgewärmt. Vor uns liegt mit 400 km eine der längsten Tagesetappen der diesjährigen Bikertage; sportlich ambitioniert! Nach dem Start in Oberplan kamen wir zügig voran und durchpflügten Oberösterreich zwischen Weigetschlag und Linz, wobei besonders die B126 aus den Bergen hinab ins Donautal im Gedächtnis haften geblieben ist - was für eine Piste! Fahrgefühl stellte sich dann erst wieder südlich von Steyr ein, denn ab hier wird es wieder bergig und kurvenreich. Unvergessen ist auch der Verlauf der B115, die sich durch das Tal der Enns schlängelt: wir haben nur noch Dauergrinsen im Gesicht, von einem Ohr zum anderen! Mittlerweile sind wir in der Steiermark und beackern die hiesigen Spaßpfade: Salzatal - Palfau - Weichselboden - Gußwerk - Karpfenberg - Bruck an der Mur. Nach Großlobming und dem 1.551 Meter hohen Gaberl-Paß mit seinem weiten Blick in die Lavanttaler Alpen erreichten wir gegen 18 Uhr das Bergdorf Sella, wo wir im Gasthof Zach-Rauch die nächste Übernachtung gebucht hatten. Was für ein Tag - genial!

Blick auf das Drautal von Lamprechtsberg ausMontag, 8. Juni: Eine absolut geruhsame Nacht liegt hinter uns! Kein anderes Geräusch (außer unserem Schnarchen) hat die Bergidylle und unseren Schlaf gestört. Geradeso, als ob oben auf dem Gaberl-Paß jemand die Schranke talwärts geschlossen hat. Wir beginnen den Tag bei einem deftigen Frühstück mit Speck und Spiegelei, dass die Oma des Hauses frisch zubereitet hat. Besser gehts nicht! Die Stärkung ist aber auch wichtig, denn vor uns liegt eine 323 Kilometer lange Tagestour durch immerhin drei verschiedene Länder. Das erste Teilstück führt uns durch die Südsteiermark, auch bezeichnet als das grüne Herz Österreichs. Weiter ging es über einen Mix aus staubigen Schotterpisten und Asphaltstraßen durch die Untersteiermark im heutigen Slowenien. Am späten Nachmittag erreichten wir dann endlich die kroatische Hauptstadt Zagreb, das frühere Agram. Zagreb liegt auf 122 m Seehöhe am Fuß des Medvednica-Gebirges und hier am Schnittpunkt zwischen Mittel- und Südeuropa war es so richtig warm! Wir haben am nördlichen Stadtrand ein Hotel gebucht, welches - ohne dass wir es wussten - eines der ältesten und geschichtsträchtigsten Häuser des Landes ist. Sogar der Pabst nächtigte bereits hier im Hotel Puntijar. Ein abermals traumhafter Tag in den Satteln, die die Welt bedeuten, liegt hinter uns. Wir haben es uns im Restaurant Puntijar gemütlich gemacht und genießen die kroatische Küche und eiskaltes Ožujsko Pivo. Gute Nacht! Hier gehts morgen weiter

 

Tourentag 1: 06.06.2015 Tourentag 2: 07.06.2015 Tourentag 3: 08.06.2015
Zschopau - Oberplan (CZ) Oberplan - Salla (A) Salla - Zagreb (HR)

 

Startseite Tage 1-3 Tage 4-7 Tage 8-9 Bildergalerie


 

   
© BIKERTEAM.DE

Wir sind Telekom-Profis!

Hier geht es zu meinem Telekom-Profis Shop

Aktuelle Top-Angebote der Telekom, Online-Vorteile, Attraktive Prämien

Internet, Telefon und Mobilfunk vom Profi!

   
Um meine Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwende ich Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzerklärung Ich habe das verstanden!